Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Wöhler-Wallach wird Zweiter in Nantes

Galopp Frankreich: Wöhler-Wallach wird Zweiter in Nantes

Whizz Kid landet in 20.000 Euro-Prüfung auf dem Ehrenplatz.
Der fünfjährige Galopper-Wallach Whizz Kid aus dem Gütersloher Trainingsquartier von Andreas Wöhler (Foto) landete am Samstag auf der Rennbahn im französischen Nantes als 49:10-Chance in einem mit 20.000 Euro dotierten Rennen über 2.200 Meter auf Platz zwei, musste sich dabei nur der 31:10-Favoritin Gentiana Bella geschlagen geben.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Derbysieger Windstoß wird Deckhengst im Gestüt Röttgen

Bei 29 Starts kam Siebenjähriger auf Gewinnsumme von 710.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.