Startseite / Fußball / 3. Liga / Drittligist MSV Duisburg präsentiert neuen Hauptsponsor

Drittligist MSV Duisburg präsentiert neuen Hauptsponsor

Recommerce-Unternehmen ist ab sofort auf Trikots der „Zebras“ vertreten.


Drittligist MSV Duisburg hat in der anstehenden Saison 2021/2022 einen neuen Haupt- und Trikotsponsor. Ein Recommerce-Unternehmen wird auf der Trainingsbekleidung und den Trikots der Lizenzspielermannschaft im Spielbetrieb der 3. Liga zu sehen sein. Außerdem komplettieren TV-relevante Bandenwerbung, die Einbindung in die Klubmedien sowie diverse Aktivierungsrechte das Engagement des neuen Hauptsponsors vom Niederrhein.

Das Recommerce-Unternehmen kauft gebrauchte Elektronik und Medien (Handy, Laptops, Spiele, Bücher etc.) ausschließlich online an. Diese Produkte werden bei Bedarf aufbereitet oder repariert und dann im eigenen Onlineshop wieder verkauft.

„Duisburg ist meine Geburtsstadt, ich habe meine ersten Geschäfte hier auf dem Trödelmarkt vor dem Stadion als Jugendlicher gemacht und habe deshalb große Sympathien für den Klub und die Stadt“, so Geschäftsführer und Unternehmensgründer Olaf Zimmer. „Da wir neben Wesel jetzt auch in Duisburg mit einem Standort vertreten sind, könnte man fast sagen, dass es Schicksal war, Gespräche mit dem MSV zu führen. Die tollen Menschen hier im Verein und der Ruhrpott-Charme haben dazu geführt, dass wir uns pro MSV Duisburg entschieden haben.“

MSV-Geschäftsführer Peter Mohnhaupt (auf dem Foto rechts) meint: „Die Verbundenheit zur Region, aber auch die Dynamik und der Nachhaltigkeitsansatz, machen das Recommerce-Unternehmen für den MSV gleich auf mehreren Ebenen zu einem spannenden und attraktiven Partner. Ein großer Dank gilt nicht nur dem gesamten Team des MSV und unserem Vermarktungspartner, sondern auch Gründer Olaf Zimmer und dessen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die zielführenden, konstruktiven und angenehmen Gespräche.“

Foto-Quelle: MSV Duisburg

 

Das könnte Sie interessieren:

0:1! BVB unterliegt ohne Erling Haaland und Marco Reus

Denis Zakaria erzielt Siegtreffer für Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.