Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wattenscheid 09: Angelo Langer gibt Zusage

Wattenscheid 09: Angelo Langer gibt Zusage

Linksverteidiger kommt vom Ligakonkurrenten SV Rödinghausen.

Vor dem Trainingsauftakt des West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09 gab der 23jährige Linksverteidiger Angelo Langer seine mündliche Zusage, dass er vom Ligakonkurrenten SV Rödinghausen zur SGW wechseln wird. Die Unterschrift unter den Vertrag wird er Anfang der Woche setzen, nachdem er seinen Umzug in das Ruhrgebiet vollzogen hat. Angelo Langer war in der Jugend des Hamburger SV ausgebildet worden und in der vergangenen Saison der „Dauerbrenner“ beim SVR. Er absolvierte alle 36 Regionalliga Saisonspiele über die gesamte Spielzeit.

SGW-Trainer Farat Toku (Foto) nahm auch einige Testspieler unter die Lupe. Predrag Stevanovic (Stuttgarter Kickers II), Haymenn Boh-Traore (Rot-Weiss Essen U19), Sebastian Santana (VfB Homberg), Joao Pedro (MSV Duisburg II), Ugur Dündar (SV Bergisch Gladbach 09) und Florian Matk (FC Kray) stellen sich vor.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Abwehrspieler Dominik Lanius macht Fortschritte

24-jähriger Innenverteidiger kurz vor Comeback im Mannschaftstraining.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.