Startseite / Fußball / „Weltenbummler“ Pfister trainiert Afghanistan

„Weltenbummler“ Pfister trainiert Afghanistan

79-jähriger gebürtiger Kölner kann es nicht lassen.


Otto Pfister (Foto) kann es nicht lassen. Der 79-jährige Kölner, der schon in über 22 Ländern dieser Welt gearbeitet hat, wird Nationaltrainer von Afghanistan. Der „Weltenbummler“ bereitet dort die Mannschaft auf die Asien-Meisterschaft vor.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC: Ex-Trainer Daniel Zillken nimmt Arbeit auf

Neuer Sportchef hat Vertrag beim Drittligisten FC Viktoria Köln aufgelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.