Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / 1. FC Köln: Stürmer-Star Osako fällt vorerst aus

1. FC Köln: Stürmer-Star Osako fällt vorerst aus

27-Jähriger zog sich beim Testspiel eine Bänderverletzung zu.
Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss vorerst auf Torjäger Yuya Osako verzichten. Der 27-jährige Japaner zog sich beim Testspiel gegen den italienischen Erstligisten FC Bologna (1:1) in Kitzbühel eine schwere Bänderverletzung im rechten Sprunggelenk zu.

„Yuya wird voerst nicht am Mannschaftstraining teilnehmen und am Donnerstag gemeinsam mit dem Team zurück nach Köln reisen“, teilte der FC auf seiner offiziellen Twitter-Präsenz mit.

Der Ausfall ist vor allem auch sehr bitter für FC-Cheftrainer Peter Stöger. Nach dem Abgang von Anthony Modeste ruhten die Hoffnungen in der Offensive auch auf Osako, der in der letzten Saison sieben Tore erzielt und acht weitere Treffer vorbereitet hatte.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg testet gegen CL-Teilnehmer Bayer 04 Leverkusen

Partie gegen Bundesligisten findet am Samstag, 9. Juli, 15.30 Uhr, statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.