Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer Leverkusen: Ohne Volland gegen Hannover

Bayer Leverkusen: Ohne Volland gegen Hannover

25-jähriger Angreifer fehlt am letzten Spieltag gelbgesperrt.
Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen muss im Rennen um die Teilnahme an der Champions League auf Kevin Volland (Foto) verzichten. Der 25-jährige Angreifer sah in der Partie bei Werder Bremen (0:0) die fünfte Gelbe Karte und fehlt somit am letzten Spieltag am Samstag, 15.30 Uhr, gegen Hannover 96 gesperrt.

Bayer 04 belegt vor dem Saisonfinale den fünften Rang. Um an der Champions League teilnehmen zu dürfen, muss die Werkself entweder auf einen Ausrutscher der TSG 1899 Hoffenheim gegen Borussia Dortmund hoffen oder mit mindestens fünf Treffern Unterschied gewinnen, um es noch aus eigener Kraft schaffen zu können.

Das könnte Sie interessieren:

Dank Kapitän Dennis Grote: Rot-Weiss Essen feiert Derbysieg vor 10.000 Fans

Spitzenreiter baut Vorsprung mit 1:0 gegen Schalker U 23 aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.