Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05: Philipp Zulechner stellt sich bei Trainer Krämer vor

KFC Uerdingen 05: Philipp Zulechner stellt sich bei Trainer Krämer vor

Angreifer spielte zuletzt für österreichischen Erstligisten Sturm Graz.
Drittliga-Aufsteiger KFC Uerdingen 05 kann derzeit einen Probespieler begrüßen. Angreifer Philipp Zulechner, der in den letzten beiden Spielzeiten in seiner Heimat beim österreichischen Erstligisten SK Sturm Graz unter Vertrag stand und in 33 Spielen fünf Treffer markierte, trainiert bei der Mannschaft von Trainer Stefan Krämer (Foto) mit.

Zulechner, der auf ein Länderspiel für Österreich zurückblicken kann, war bereits in Deutschland aktiv. Der 28-Jährige absolvierte zwischen 2013 und 2015 neun Einsätze (ein Tor) in der Bundesliga für den SC Freiburg.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg darf ab sofort wieder in der Arena spielen

Beschädigte Lichtstegplatten werden entfernt – „Notlösung“ bis Dezember.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.