Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Heiko Herrlich kündigt Rotation an

Bayer 04 Leverkusen: Heiko Herrlich kündigt Rotation an

In der Partie am Donnerstag, 18.55 Uhr, gegen Ludogorez Rasgrad.
Heiko Herrlich (Foto), Trainer von Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen, will die Europa League-Partie am Donnerstag, 18.55 Uhr, gegen den bulgarischen Vertreter Ludogorez Rasgrad dazu nutzen, dem einen oder anderen zuletzt eher weniger eingesetzten Spieler die Möglichkeit geben, „sich wieder zu zeigen und auf sich aufmerksam zu machen“.

Der 46-Jährige betont aber auch: „Wir haben von Anfang an gesagt, dass wir Gruppensieger werden wollen. Daran hat sich nichts geändert.“ In der Gruppe A liegt Bayer 04 Leverkusen wegen des direkten Vergleichs punktgleich vor dem FC Zürich auf Platz eins. Die Schweizer bekommen es mit dem AEK Larnaka (Zypern, Anstoß: 18.55 Uhr) zu tun.

Das könnte Sie interessieren:

Schalke 04: Knochenstauchung bei Weston McKennie

20-jähriger Mittelfeldspieler verletzt sich beim 1:0 der USA gegen Ecuador.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.