Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen: Auch Alexander Bittroff fällt monatelang aus

KFC Uerdingen: Auch Alexander Bittroff fällt monatelang aus

Riss des Syndesmosebandes beim 30-jährigen Abwehrspieler.


Beim Drittliga-Neuling und Aufstiegsanwärter KFC Uerdingen hat erneut das Verletzungspech zugeschlagen. Alexander Bittroff (Foto) fällt laut Medienberichten monatelang aus. Beim 30-jährigen Abwehrspieler wurde ein Riss des Syndesmosebandes festgestellt. Bittroff war beim 2:1 gegen den FC Hansa Rostock zur Pause angeschlagen ausgewechselt worden. Es war sein vierter Saisoneinsatz.

Neben Bittroff stehen den Krefeldern auch Dennis Daube (Innenbandriss), Mario Erb (Schienbeinverletzung) und Ali Ibrahimaj (Sehnenabriss im Oberschenkel) noch nicht zur Verfügung.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln gegen Italiens Meister AC Mailand im Einsatz

Bei Partie am 16. Juli werden erstmals neue Technologien verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.