Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen verleiht Verteidiger Tin Jedvaj

Bayer 04 Leverkusen verleiht Verteidiger Tin Jedvaj

23-jähriger Abwehrspieler wechselt zum Ligakonkurrenten FC Augsburg.


Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat Abwehrspieler Tin Jedvaj (Foto) an den Ligakonkurrenten FC Augsburg ausgeliehen. Der 23-jähriger kroatische Nationalspieler erhält einen Ein-Jahres-Vertrag.

„Ich habe den FCA in den letzten Jahren als einen Verein wahrgenommen, bei dem sich Spieler sehr gut weiterentwickeln können. Die FCA-Verantwortlichen haben sich sehr um mich bemüht. Ich möchte helfen, dass wir unsere Ziele mit der Mannschaft erreichen“, sagt Tin Jedvaj.

„Es ist großartig, dass sich Tin Jedvaj für unseren FCA entschieden hat. Er hat trotz seiner jungen Jahre bereits viele Erfahrungen gesammelt und kennt die Bundesliga sehr gut. Auch für die kroatische Nationalmannschaft hat er als Innenverteidiger bereits 20 Länderspiele bestritten. Daher wird er unserem Team mit seinen Stärken sicher weiterhelfen können“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport des FCA.

Foto-Quelle: FC Augsburg

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Rekordspieler „Ata“ Lameck jetzt runde 70

Gebürtiger Essener absolvierte 518 Bundesliga-Spiele für Blau-Weiße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.