Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen bittet Anhänger um Unterstützung

KFC Uerdingen bittet Anhänger um Unterstützung

Krefelder wollen aktuellen Stand ihrer Fanklubs erfassen.


Der Drittligist KFC Uerdingen 05 will die Daten über seine Fanklubs aktualisieren. Daher rufen die Krefelder ihre Anhänger auf, Informationen – wie den Namen des Fanklubs, das Gründungsjahr, die Anzahl der aktiven Mitglieder sowie die Ansprechpartner und Kontakdaten – per Email an den Fanbeauftragten Harald Grassen zu schicken.

Eine aktuelle Liste der Fanklubs soll mit dem Namen der Gruppe und dem Gründungsjahr auf der Vereins-Homepage veröffentlicht werden. Auf Basis dieser Liste sollen Teilnehmer für künftige regelmäßige Fandialoge eingeladen werden. Außerdem seien beispielsweise bevorzugte Vorverkaufsmöglichkeiten bei besonderen Spielen denkbar.

Das könnte Sie interessieren:

Drei-Jahres-Vertrag: SC Verl verpflichtet Angreifer Cyrill Akono

21-Jähriger ist derzeit vom 1. FSV Mainz 05 an VfB Lübeck verliehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.