Startseite / Fußball / Sonderanfertigung: Bonner SC stellt sein Karnevalstrikot vor

Sonderanfertigung: Bonner SC stellt sein Karnevalstrikot vor

Neues Shirt bereits im Onlineshop des West-Regionalligisten vorbestellbar.
West-Regionalligist Bonner SC hat vor dem Spiel bei Rot-Weiß Oberhausen (1:3) sein neues Karnevalstrikot vorgestellt. Das neue Leibchen ist eine Sonderanfertigung, die in Kooperation mit dem Bonner Stadtsoldaten-Corps von 1872 e.V. entstanden ist. In Anlehnung an die Uniform der Stadtsoldaten zeigt sich das Trikot in Blau-Roten Design. Das neue Outfit ist bereits im Onlineshop des Vereins vorbestellbar.

„Wir wollen damit das lokale Brauchtum unterstreichen und die Verbundenheit zu unserer Heimatstadt Bonn zeigen. Gerade in den aktuellen Zeiten sind Vereine ein wichtiger Anker der Gesellschaft, die auch bei aktuellen Sorgen Halt bieten können“, sagt Stefan Niedecken, Vorstand Kommunikation und CSR beim Bonner SC.

Auch Wolfgang Orth, Kommandant der Stadtsoldaten, ist vom neuen Dress begeistert: „Wir haben uns über die Anfrage sehr gefreut und unterstützen den Bonner SC gerne mit diesem gelungenen Trikot. Wir hoffen, bald viele Bonner so auf der Straße sehen zu dürfen.“

Foto-Quelle: Bonner SC

Das könnte Sie interessieren:

West-Regionalligist SC Preußen Münster mit neuem Exklusiv-Partner

Unternehmen für Energie-Effizienz weitet Engagement langfristig aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.