Startseite / Fußball / VfL Bochum: Frauen treten im DFB-Pokal auf großer Bühne an

VfL Bochum: Frauen treten im DFB-Pokal auf großer Bühne an

Partie gegen Fortuna Köln steigt am Sonntag, 13. August, ab 14 Uhr.


Die Frauenmannschaft des VfL Bochum 1848 aus der Regionalliga West startet mit einer besonderen Partie in die neue Saison 2023/2024. In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals empfängt die Mannschaft von Trainerin Kyra Malinowski den Ligakonkurrenten Fortuna Köln im großen Vonovia Ruhrstadion. Anstoß ist am Sonntag, 13. August, um 14 Uhr.

„Fortuna Köln kennen wir bereits aus unserer Liga“, sagt Kyra Malinowski. „Wir mussten uns dem Gegner in der letzten Saison gleich zweimal geschlagen geben. Wir haben daher definitiv noch eine Rechnung offen. Fortuna Köln ist defensiv eine sehr starke Mannschaft, die immer wieder auf Kontermöglichkeiten hofft. Darauf müssen wir uns einstellen.“

Foto-Quelle: VfL Bochum

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Meisterspieler Willi Koslowski wird beigesetzt

Fans sind zur Trauerfeier am Mittwoch, 24. Juli, herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert