Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / RWE-Junioren eröffnen gegen BVB neues Essener Stadion

RWE-Junioren eröffnen gegen BVB neues Essener Stadion

Steffi Jones und Fritz Herkenrath als Ehrengäste.

Das neue Stadion an der Hafenstraße bietet 13.600 Zuschauern platz.

Die U 19-Mannschaften von Rot-Weiss Essen und Borussia Dortmund werden am
Sonntag (ab 11 Uhr) Fußballgeschichte schreiben. Sie bestreiten an der Hafen-
straße zum Saisonauftakt in der Staffel West der A-Junioren-Bundesliga das
historische erste Pflichtspiel im neugebauten Stadion Essen, das an die Stelle
des legendären Georg-Melches-Stadions gerückt ist und mit seinen drei bisher
fertiggestellten Tribünen zunächst 13.600 Zuschauern Platz bietet. Schon zu
dieser Partie wird eine mindestens vierstellige Kulisse im neuen Essener
„Schmuckkästchen“ erwartet.

Lesen Sie hier mehr.

Das könnte Sie interessieren:

4:1! Borussia Mönchengladbach verlängert Schalker Negativserie

U 23-Stürmer Hoppe und Schuler geben Bundesliga-Debüt für „Königsblau“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.