Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RL West: Tag der Auswärtssiege

RL West: Tag der Auswärtssiege

In sieben der acht Partien gewannen die Gäste – Sportfreunde Lotte weiter auf Kurs.

2:0-Auswärtserfolg beim MSV Duisburg II: Trainer Maik Walpurgis von den Sportfreunden Lotte

Am Tag der Auswärtssiege in der Regionalliga West gab sich auch Spitzenreiter
Sportfreunde Lotte keine Blöße. Das 2:0 (1:0) der Mannschaft von Trainer Maik
Walpurgis bei der abstiegsbedrohten U 23 des MSV Duisburg war einer von gleich
sechs Erfolgen der Auswärtsteams in den sieben Samstag-Partien des 31. Spiel-
tages. Nur Rot-Weiß Oberhausen (0:0 gegen die U 23 des VfL Bochum) punktete
auf eigenem Platz. Gerade einmal zwei Treffer erzielten die Heimmannschaften,
noch dazu jeweils per Strafstoß.

Mehr lesen Sie auf DFB.de.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Partie gegen BVB II neu terminiert

„Kleeblätter“ treten am 9. Dezember um 18 Uhr im Stadion Rote Erde an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.