Startseite / Fußball / 3. Liga / Niederrheinpokal: Lokalduell für Duisburg in Runde eins

Niederrheinpokal: Lokalduell für Duisburg in Runde eins

Rot-Weiss Essen muss beim SV Straelen antreten.

Die Paarungen für die erste Runde des Niederrheinpokals stehen fest. Die Auslosung durch Dr.Peter Walz, Geschäftsführer Consumer Sales Vodafone, und FVN-Präsident Peter Frymuth (Foto rechts) bescherte dem Titelverteidiger MSV Duisburg ein Derby beim B-Kreisligisten FV Duisburg 08. Auch der SC Blau-Weiß Oberhausen-Lirich (gegen den West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen) darf sich auf ein Lokalduell freuen. Rot-Weiss Essen, das in der letzten Runde das Halbfinale gegen den MSV Duisburg 1:4 nach Elfmeterschießen verloren hatte, muss beim Oberligisten SV Straelen antreten. Die beiden weiteren Regionalligisten FC Kray (bei Viktoria Goch) und der KFC Uerdingen (beim VfB Speldorf) gastieren jeweils bei einem Landesligisten. Die erste Runde findet im Zeitraum 15. bis 20. August statt.

Das könnte Sie interessieren:

Corona-Testzentrum im Sportpark des FC Viktoria Köln eröffnet

Angebot für Bürgertests in Zusammenarbeit mit Hausreinigungsdienst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.