Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Neuer Torhüter soll kommen

Schalke: Neuer Torhüter soll kommen

Ein Kandidat ist laut Medienberichten Christian Wetklo.

Der FC Schalke 04 ist offenbar noch auf der Suche nach einem weiteren Torhüter. Grund ist die Adduktorenverletzung bei Fabian Giefer (Foto), die noch Monate dauern kann. Laut Medienberichten soll der routinierte Christian Wetklo ein Kandidat sein. Der 34-Jährige stammt aus der Schalker Jugend und war danach unter anderem für Rot-Weiss Essen und den FSV Mainz 05 am Ball. Zuletzt war sein Vertrag beim Zweitliga-Absteiger SV Darmstadt 98 nach nur wenigen Wochen aufgelöst worden.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Syndesmoseriss bei Torhüter Andrey Lunev

30-Jähriger hat sich im Training verletzt und muss operiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.