Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Nordost / Thomas Stratos übernimmt BFC Dynamo

Thomas Stratos übernimmt BFC Dynamo

Den langjährigen Wiedenbrücker Trainer zieht es nach Berlin.

Die Trainersuche beim Nordost-Regionalligisten BFC Dynamo ist beendet. Nach dem Rücktritt von Aufstiegstrainer Volkan Uluc vor einigen Tagen verpflichtete der Rekordmeister der früheren DDR-Oberliga den Ex-Profi Thomas Stratos (48) als neuen Trainer.

Der frühere Bundesligaspieler (129 Einsätze für den Hamburger SV, Arminia Bielefeld und den 1. FC Saarbrücken) trainierte in der Vorsaison den SSV Jahn Regensburg in der 3. Liga. Zuvor arbeitete der Fußball-Lehrer auch für den SC Wiedenbrück 2000, den Stratos von der Verbandsliga bis in die Regionalliga West geführt hatte.

Das könnte Sie interessieren:

Bis runter zur 11. Liga: „Torjägerkanone für alle“ ist wieder da

Gesucht werden die besten Torjäger*innen im Amateurfußball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.