Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Duisburg-Trainer Lettieri: „Defensiv gesteigert“

Duisburg-Trainer Lettieri: „Defensiv gesteigert“

Positives Fazit nach dem 0:0 gegen den 1. FC Nürnberg.

Gino Lettieri (Foto), Trainer des Zweitligisten MSV Duisburg, zog aus dem 0:0 gegen den 1. FC Nürnberg positive Schlüsse. „Defensiv haben wir uns deutlich gesteigert. Wir bekommen in den letzten Spielen nicht mehr so leicht Gegentore. Das ist sehr positiv. Jetzt gilt es, unsere Offensive zu verbessern“, so Lettieri. Am Sonntag, 1. November, ab 13.30 Uhr geht es für die „Zebras“ beim TSV 1860 München weiter.

 

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Sebastian Maier zu Drittligist Türkgücü München

Offensivspieler kehrt in die bayerische Landeshauptstadt zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.