Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Ulf Kirsten runde 50

Bayer 04 Leverkusen: Ulf Kirsten runde 50

Dreimaliger Bundesliga-Torschützenkönig feierte besonderen Geburtstag.

Ulf Kirsten (Foto), ehemaliger Bundesliga-Profi von Bayer 04 Leverkusen, feierte am Freitag seinen 50. Geburtstag. Insgesamt absolvierte Kirsten 429 Pflichtspiele für die „Werkself“. In 350 Bundesliga-Einsätzen markierte der Jubilar 181 Tore. Damit ist er bis heute erfolgreichster Torschütze der Leverkusener. Gleich dreimal wurde er Bundesliga-Torschützenkönig (1993, 1997 und 1998). Später arbeitete er auch als U 23-Trainer für Bayer 04.

Seine Haare sind auch mit 50 immer noch pechschwarz – und deshalb ist auch der Spitzname noch derselbe. „Ich bin immer noch für alle der Schwatte“, sagt Ulf Kirsten. „Die Allerwenigsten sagen Ulf. Aber ich habe kein Problem damit.“ Auch nicht mit dem Älterwerden, denn dass der 51-malige deutsche Nationalspieler (außerdem 49 Partien für die DDR) jetzt 50 Jahre alt ist, kümmert ihn nicht. „Bisher ist es einfach nur ein Geburtstag“, versichert er.

Mehr über den 50. Geburtstag von Ulf Kirsten lesen Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

Bielefelds Ex-Kapitän Julian Börner wechselt zu Hannover 96

Innenverteidiger war zuletzt in England für Sheffield Wednesday am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.