Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Viktoria Köln: Tim Jerat wieder im Training

Viktoria Köln: Tim Jerat wieder im Training

Auch Lukas Nottbeck und Roberto Guirino kehren in Kader zurück.

Das Lazarett beim West-Regionalligisten FC Viktoria Köln lichtet sich. Tim Jerat (Foto), Lukas Nottbeck und Roberto Guirino, die alle auf Grund von Bänderrissen pausieren mussten, haben wieder das Training aufgenommen.

„Sie müssen langsam an die Mannschaft herangeführt werden“, sagt der Sportliche Leiter Stephan Küsters gegenüber MSPW. Die Partie am Samstag ab 14 Uhr gegen Rot Weiss Ahlen kommt für das Trio aller Voraussicht nach noch zu früh.

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen: Neuzugang kommt von Hessen Kassel

Mittelfeldspieler Adrian Bravo Sanchez unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.