Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Düsseldorf: Saison-Aus für Wiesner

Düsseldorf: Saison-Aus für Wiesner

Nachwuchstorhüter wurde erfolgreich am Knie operiert.

Tim Wiesner, Torhüter bei der U 23 von Fortuna Düsseldorf, wurde erfolgreich am linken Knie operiert. Der 19-Jährige hatte sich einen Meniskus-Einriss zugezogen. Trotz der Verletzung stand Wiesner in der aktuellen Spielzeit in 24 Regionalligapartien für die Fortuna-Reserve zwischen den Pfosten. Außerdem wurde er einmal in den Zweitligakader berufen, zum Einsatz kam der Schlussmann dort aber nicht.

 

Das könnte Sie interessieren:

Sonderanfertigung: Bonner SC stellt sein Karnevalstrikot vor

Neues Shirt bereits im Onlineshop des West-Regionalligisten vorbestellbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.