Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: Schulze Niehues verlängert

Münster: Schulze Niehues verlängert

Torhüter geht in seine zweite Saison bei den Preußen.

Kurz vor dem Trainingsauftakt am Sonntag konnte Drittligist SC Preußen Münster auf der Torhüter-Position Vollzug melden. Maximilian Schulze Niehues (Foto) bleibt den „Adlerträgern“ treu, hat seinen Vertrag an der Hammer Straße um ein weiteres Jahr verlängert.

Schulze Niehues hütet nicht nur seit der Spielzeit 2004/05 die Tore des schwarz-weiß-grünen Traditionsvereins, sondern schaffte beim SCP auch den Sprung aus der Nachwuchsabteilung zu den Profis. Nach der Oberliga-Meisterschaft 2008 schloss sich der Schlussmann der Reserve von Fortuna Düsseldorf an, kehrte aber nach drei Jahren in zurück und lief seit 2011 in 29 Drittliga-Begegnungen für die Münsteraner auf.

 

Das könnte Sie interessieren:

Nach 14 Jahren: Rot-Weiss Essen ist zurück im Profifußball

Nach 2:0-Heimsieg gegen Rot Weiss Ahlen gibt es kein Halten mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.