Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Bayern noch ohne Neuer

Bayer 04 Leverkusen: Bayern noch ohne Neuer

Nationaltorwart mit Mittelfußbruch noch nicht dabei.
Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München wird heute zum Saisonauftakt gegen Bayer 04 Leverkusen (Anstoß: 20.30) auf seinen Stammtorhüter Manuel Neuer (Foto) verzichten müssen. Der 31-jährige Nationalkeeper befindet sich nach einem schweren und komplizierten Mittelfußbruch im Aufbautraining. Vertreten wird Manuel Neuer durch den 29-jährigen Sven Ulreich.

„Wir wollen kein Risiko gehen. Wir werden nächste Woche sehen, wie seine Verfassung ist, aber ich denke, dass er gegen Bremen spielen kann“, erklärte der Trainer. Außerdem werden Javi Martinez, James Rodriguez, Thiago, Juan Bernat und Jérôme Boateng beim Saisonauftakt gegen die „Werkself“ nicht zur Verfügung stehen.

Das könnte Sie interessieren:

Blutspende-Aktion bei Arminia Bielefeld am Donnerstag

Auch aktive Fanszene und Deutsches Rotes Kreuz engagieren sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.