Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 1. FC Köln bindet Talent Yann Aurel Bisseck bis 2022

1. FC Köln bindet Talent Yann Aurel Bisseck bis 2022

U 18-Nationalspieler trainiert seit der letzten Saison mit FC-Profis.


Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit dem deutschen U 18-Nationalspieler Yann Aurel Bisseck (Foto) bis 2022 verlängert. Der 17-Jährige trainiert bereits seit der letzten Saison mit den FC-Profis und debütierte im Alter von 16 Jahren im Heimspiel gegen Hertha BSC in der Bundesliga.

Yann Aurel Bisseck wurde am 29. November 2000 in Köln geboren und durchlief seit 2007 alle Nachwuchsmannschaften des FC. 2016 spielte er erstmals für die Auswahlteams Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und kam seitdem viermal für die U 17 und dreimal für die U 18 zum Einsatz.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Stehplatz-Stammgäste können Karten buchen

Vorverkauf für Heimspiel gegen Holstein Kiel geht in die nächste Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.