Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV Duisburg: Linksverteidiger Kevin Wolze bleibt Kapitän

MSV Duisburg: Linksverteidiger Kevin Wolze bleibt Kapitän

28-Jähriger steht seit 2011 bei den „Zebras“ unter Vertrag.
Kevin Wolze (Foto) bleibt Mannschaftskapitän des Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg. Das hat Trainer Ilia Gruev vor dem Testspiel gegen Werder Bremen (0:1) im Trainingslager in St. Johann/Tirol entschieden. Schon während der letzten Saison hatte Wolze Routinier Branimir Bajic (mittlerweile Karriere beendet) als Spielführer abgelöst. Der gebürtige Wolfsburger trägt bereits seit 2011 das Trikot der „Zebras“ und ist damit der dienstälteste Duisburger.

Die Stellvertreter von Kevin Wolze sind die beiden Mittelfeldspieler Fabian Schnellhardt und Lukas Fröde. Die Verteidiger Gerrit Nauber, Enis Hajri und Zugang Sebastian Neumann (Würzburger Kickers) gehören ebenfalls dem Mannschaftsrat an.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Ohne Klaus Gjasula gegen Union Berlin

28-jähriger Mittelfeldspieler fehlt wegen einer Gelbsperre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.