Startseite / Fußball / 3. Liga / Niederrheinpokal: Auslosung des Achtelfinales am 12. September

Niederrheinpokal: Auslosung des Achtelfinales am 12. September

Oberhausen und Velbert ermitteln am Dienstag den letzten Teilnehmer.
Am Mittwoch (12. September), 18.30 Uhr, wird in der Sportschule Wedau das Achtelfinale des Niederrheinpokals ausgelost. Die Partien gehen vom 9. bis 11. Oktober über die Bühne.

Den letzten Startplatz ermitteln am Dienstag, 19.30 Uhr, Titelverteidiger Rot-Weiß Oberhausen und der Oberligist SSVg Velbert.

Diese Vereine sind bereits für das Achtelfinale qualifiziert:

SC Union Nettetal, 1. FC Bocholt, TV Jahn Dinslaken, KFC Uerdingen 05, ETB SW Essen, ESC Rellinghausen, VfB Speldorf, MSV Düsseldorf, Rot-Weiss Essen, 1. FC Kleve, Cronenberger SC, Sportfreunde Baumberg, Wuppertaler SV, 1. FC Monheim, VfB Homberg.

Das könnte Sie interessieren:

Testspiele vom Samstag: RW Essen trennt sich 2:2 von Offenbach

Lenz die neue Nummer eins im Tor – Kefkir und Dahmani treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.