Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Schalke 04: Derby gegen BVB ohne Di Santo

FC Schalke 04: Derby gegen BVB ohne Di Santo

29-jähriger Argentinier kann wegen Patellasehnen-Problemen nicht trainieren.


Franco Di Santo (Foto), Angreifer beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04, fällt für das Revierderby am Samstag, 15.30 Uhr, gegen Spitzenreiter Borussia Dortmund aus. Dagegen hat Stürmer Steven Skrzybski gute Chancen, dabei zu sein. Der 26-Jährige fehlte zuletzt wegen eines Blutergusses am Brustmuskel. Mittelstürmer Guidio Burgstaller (Achillessehne entzündet) ist ebenfalls wieder in das Training eingestiegen.

Das könnte Sie interessieren:

BVB-Fans feiern Derby-Helden nach 2:1 bei S04

Borussia Dortmund gewinnt erstmals seit fünf Jahren bei Revierrivalen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.