Startseite / Fußball / Regionalliga-Aufsteiger SC Wiedenbrück verlängert mit Duo

Regionalliga-Aufsteiger SC Wiedenbrück verlängert mit Duo

Beckhoff und Tia haben sich weiter an Ostwestfalen gebunden.
Der SC Wiedenbrück, der als Tabellenführer der Oberliga Westfalen in der nächsten Spielzeit wieder in der Regionalliga West an den Start gehen wird, hat zwei Personalien geklärt. Die Verträge mit Phil Beckhoff und Leon Tia wurden um ein weiteres Jahr (bis zum 30. Juni 2021) verlängert.

Offensivspieler Beckhoff (20), der vor einem Jahr aus der U 19 des SC Paderborn 07 nach Wiedenbrück gewechselt war, gehörte mit sechs Toren und sechs Vorlagen bei 20 Einsätzen während der inzwischen abgebrochenen Oberliga-Saison zu den Leistungsträgern der Ostwestfalen. Mittelfeldspieler Tia (25), ebenfalls erst im vergangenen Sommer von der Hammer SpVg verpflichtet, absolvierte 16 Partien (ein Tor und eine Vorlage).

Foto-Quelle: SC Wiedenbrück

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen im Pokal beim SV Meppen gefordert

Partie findet am Sonntag, 14 Uhr, im Emsland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.