Startseite / Fußball / 3. Liga / Testspiele am Sonntag: KFC Uerdingen 05 unterliegt PSV Eindhoven 0:3

Testspiele am Sonntag: KFC Uerdingen 05 unterliegt PSV Eindhoven 0:3

Ex-Schalker Levan Kenia als Probespieler im Einsatz.
Drittligist KFC Uerdingen 05 unterlag in seinem ersten Testspiel der Vorbereitung 0:3 (0:1) gegen den niederländischen Spitzenklub PSV Eindhoven. „Solche Spiele sind mir allemal lieber als ein zweistelliger Sieg gegen eine unterklassige Mannschaft“, so KFC-Trainer Stefan Krämer (Foto) nach dem Spiel.

Mit Levan Kenia stellte sich bei den Krefeldern auch ein Probespieler vor. Der 29-jährige Georgier stand in Deutschland schon beim FC Schalke 04 (Januar 2008 bis August 2012) und Fortuna Düsseldorf (Juli 2013 bis Juni 2014) unter Vertrag. Zuletzt spielte er in seiner Heimat beim Erstligisten FC Saburtalo, ist seit Juli aber vereinslos.

Weitere Testspiele vom Sonntag in der MSPW-Übersicht:

Wuppertaler SV – VfB Hilden 0:1 (0:1)
Hammer SpVgg – Preußen Münster 0:1 (0:0)
SV Bergisch Gladbach – Borussia Freialdenhoven 4:6 (3:4)
TuS Ennepetal – Cronenburger SC 2:0 (2:0)
1. FC Düren – Sportfreunde Baumberg 0:2 (0:1)
FC Kray – Arminia Klosterhardt 2:2 (1:2)
SF Niederwenigern – Westfalia Herne 8:3 (3:1)
Viktoria Arnoldsweiler – FC Wegberg-Beeck 1:1 (1:0)
SSVg Velbert – SpVg Frechen 1:0 (0:0)

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Linksverteidiger Arne Sicker wieder an Bord

23-Jähriger nach abgesessener Gelbsperre gegen VfB Lübeck dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.