Startseite / Fußball / Corona-Fall! Rot-Weiss Essen gegen SV Lippstadt 08 abgesagt

Corona-Fall! Rot-Weiss Essen gegen SV Lippstadt 08 abgesagt

Positiver Corona-Schnelltest bei Gästen verhindert Austragung.


Die für Mittwoch, 14. April, angesetzte Regionalliga West-Nachholpartie zwischen Rot-Weiss Essen und dem SV Lippstadt 08 wurde abgesagt. Grund: Einer der routinemäßigen Covid19-Tests beim SV Lippstadt 08 war positiv ausgefallen. Das Gesundheitsamt Soest hat dem gesamten Kader des Vereins daher eine vorläufige Selbstisolation auferlegt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Schon bei der ersten geplanten Austragung war die Begegnung vom 27. Spieltag kurzfristig verschoben worden. Damals war SVL-Torhüter Christopher Balkenhoff positiv auf Covid19 getestet worden.

Das könnte Sie interessieren:

2:1 gegen Aachen! Rot-Weiss Essen verdrängt BVB von Platz eins

Neidhart-Team fährt 17. Sieg im 19. Heimspiel der Saison ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.