Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Saison-Aus für Stammtorhüter Manuel Riemann

VfL Bochum: Saison-Aus für Stammtorhüter Manuel Riemann

32-Jähriger hat sich in Heidenheim Mittelhandbruch zugezogen.


Der VfL Bochum, Tabellenfüher in der 2. Fußball-Bundesliga, muss im Saisonendspurt ohne Torhüter Manuel Riemann (Foto) auskommen. Der  32-jährige Schlussmann hatte sich in der Partie beim 1. FC Heidenheim (2:0) bereits nach acht Minuten einen Mittelhandbruch zugezogen und wurde durch Patrick Drewes ersetzt. Am kommenden Montag, 20.30 Uhr, muss der VfL Bochum beim SV Darmstadt 98 antreten.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Letztes Heimspiel für Trainer Steffen Baumgart

Am Sonntag, 15.30 Uhr, ist die SpVgg Greuther Fürth zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.