Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: Rüdiger Ziehl wird Cheftrainer beim TSV Havelse

3. Liga: Rüdiger Ziehl wird Cheftrainer beim TSV Havelse

43-Jähriger tritt die Nachfolge von Aufstiegstrainer Jan Zimmermann an.
Der TSV Havelse, Neuling in der 3. Liga, ist bei der Trainersuche fündig geworden. Acht Tage nach dem entscheidenden Aufstiegsspiel gegen den 1. FC Schweinfurt 05 (1:0) wurde der 43 Jahre alte Fußball-Lehrer Rüdiger Ziehl (Foto) als neuer Cheftrainer vorgestellt. Er tritt die Nachfolge von Aufstiegstrainer Jan Zimmermann an, der zum benachbarten Zweitligisten Hannover 96 gewechselt ist. In Havelse erhält Ziehl einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

Der gebürtige Zweibrücker Rüdiger Ziehl war als Profi unter anderem für den 1. FC Kaiserslautern, den SV Wehen Wiesbaden und die TuS Koblenz am Ball. Seine aktive Laufbahn beendete er bei der U 23 des VfL Wolfsburg, bei der er 2012 als Co-Trainer von Lorenz-Günther Köstner auch seine Trainerlaufbahn startete.

Nach insgesamt vier Jahren als Assistent, unter anderem auch von Thomas Brdaric und Valerien Ismael, wurde Ziehl im Oktober 2016 zum Cheftrainer der zweiten Mannschaft befördert und betreute die „Wölfe“ bis zum 30. Juni 2020. In der Saison 2018/2019 führte er das Team zur Meisterschaft in der Regionalliga Nord, verpasste aber in den beiden Aufstiegsspielen gegen den FC Bayern München II (3:1/1:4) den Aufstieg in die 3. Liga. Jetzt soll er den TSV Havelse, der erstmals seit der Zweitligasaison 1990/1991 wieder im Profifußball vertreten ist, dort zum Klassenverbleib führen.

„Ich kenne die Mannschaft des TSV Havelse bereits sehr gut und freue mich sehr auf die neue Aufgabe“, sagte Ziehl bei seiner offiziellen Vorstellung: „Das Team kommt vor allem über seine Geschlossenheit. So wollen wir auch in der 3. Liga auftreten.“

Foto-Quelle: VfL Wolfsburg

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen im Pokal beim SV Meppen gefordert

Partie findet am Sonntag, 14 Uhr, im Emsland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.