Startseite / Fußball / 3. Liga / Viktoria Köln: Mittelfeldmann Kai Klefisch ist „Spieler des Monats“

Viktoria Köln: Mittelfeldmann Kai Klefisch ist „Spieler des Monats“

21-jähriges Eigengewächs setzt sich gegen Handle, Nicolas und Philipp durch.
Der Gewinner steht fest: Die Fans des Drittligisten FC Viktoria Köln haben auch im September ihren „Spieler des Monats“ gewählt. Bei der Abstimmung auf der Facebook-Seite der Höhenberger erhielt Kai Klefisch die meisten Stimmen. Der 21-jährige Mittelfeldspieler setzte sich gegen Simon Handle, Torhüter Moritz Nicolas und David Philipp durch.

Klefisch, der den Sprung aus der eigenen Jugend in den Drittliga-Kader geschafft hatte, stand im September in allen vier Partien der Domstädter beim VfL Osnabrück (0:3), gegen den 1. FC Saarbrücken (0:0), beim TSV Havelse (0:1) und gegen den MSV Duisburg (4:2) in der Startelf von Trainer Olaf Janßen. Dabei verpasste der gebürtige Leverkusener lediglich zwölf Minuten.

Anfang November findet das nächste Fan-Voting statt. Dann wird der „Spieler des Monats“ Oktober von den Viktoria-Anhängern auf Facebook gewählt. Aus den Gewinnern der jeweiligen Monate wird es am Ende des Jahres die Wahl zum „Spieler des Jahres“ geben.

Foto-Quelle: Peter Ciper/FC Viktoria Köln

Das könnte Sie interessieren:

Starke Geste: Beide Nationalteams unterstützen „Orange Day“

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen setzt Zeichen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.