Startseite / Fußball / 3. Liga / Borussia Dortmund U 23: Trainer Enrico Maaßen bangt um Duo

Borussia Dortmund U 23: Trainer Enrico Maaßen bangt um Duo

Franz Pfanne und Berkan Taz vor Heimspiel gegen FCK angeschlagen.


Enrico Maaßen, Trainer der U 23 von Borussia Dortmund, droht für das Drittliga-Heimspiel am Samstag, 14 Uhr, gegen den 1. FC Kaiserslautern der Ausfall von zwei Leistungsträgern. Mittelfeldspieler Franz Pfanne (Foto/Erkältung) und Angreifer Berkan Taz (muskuläre Probleme) sind nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte.

Kapitän Pfanne stand bislang in allen 16 Ligaspielen auf dem Feld und gehörte dabei auch immer zur Startformation. Für Taz stehen ebenfalls 16 Einsätze (15 von Beginn an) zu Buche. Mit fünf Treffern führt der 22-jährige Sommer-Zugang vom SC Verl vor Richmond Tachie, Immanuel Pherai und Timo Bornemann (jeweils drei) die interne Torschützenliste an.

Foto-Quelle: SV Rödinghausen

 

Das könnte Sie interessieren:

Auslosung der Viertelfinals im Mittelrheinpokal am 1. Februar

Fußball-Verband Mittelrhein überträgt ab 19 Uhr live auf Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.