Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Verl: U 19 startet ab Sommer in der A-Junioren-Bundesliga

SC Verl: U 19 startet ab Sommer in der A-Junioren-Bundesliga

Aufstieg steht bereits vor dem abschließenden Westfalenliga-Spieltag fest.
Beim SC Verl gibt es nicht nur den Klassenverbleib der Drittliga-Mannschaft zu feiern. Die U 19 der Ostwestfalen wird auch ab der nächsten Saison erstmals in der Staffel West der A-Junioren-Bundesliga an den Start gehen. Die Meisterschaft in der A-Junioren-Westfalenliga ist dem Sportclub bereits vor dem letzten Spieltag am Sonntag, 29. Mai, 11 Uhr, gegen den TSC Eintracht Dortmund nicht mehr zu nehmen.

Für die noch unbesiegte Mannschaft von U 19-Trainer Daniel Fröhlich stehen nach 23 Begegnungen 17 Siege und sechs Unentschieden bei einem Torverhältnis von 57:14 zu Buche. In der nächsten Saison kommt es unter anderem zu Duellen mit den Nachwuchsteams der Bundesligisten Borussia Dortmund, FC Schalke 04, 1. FC Köln oder Bayer 04 Leverkusen.

Foto-Quelle: SC Verl

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln gegen Italiens Meister AC Mailand im Einsatz

Bei Partie am 16. Juli werden erstmals neue Technologien verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.