Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Testspiele vom Freitag: Sirlord Conteh trifft für SC Paderborn 07

Testspiele vom Freitag: Sirlord Conteh trifft für SC Paderborn 07

1:0 gegen Hannover 96 – Remis für FC Schalke 04 bei Rapid Wien.
Erster Test, erster Sieg: Gegen den Ligakonkurrenten Hannover 96 gewann Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 durch ein Kontertor von Sirlord Conteh (Foto) 1:0 (1:0). Auf dem Rasen des Trainingszentrums zeigten sich die Paderborner spielfreudig und erzielten einen weiteren Treffer im Umschaltspiel, dem allerdings die Anerkennung verwehrt blieb. Am Samstag folgt das zweite Testspiel gegen den Drittligisten VfL Osnabrück.

Paderborns Cheftrainer Lukas Kwasniok behielt die bewährte 3-5-2-Formation auch im ersten Testspiel nach Wiederbeginn des Trainingsbetriebs bei. Vor Torwart Leopold Zingerle kamen mit Tobias Müller und Adrian Gryszkiewicz zwei weitere Akteure zum Zug, die in den bisherigen Liga-Partien vergleichsweise wenig Spielzeit hatten. An der Seite von Kapitän Ron Schallenberg startete Kai Klefisch im Mittelfeld.

Weitere Testspiele in der MSPW-Übersicht:

SC Verl – FC Schalke 04 U 23 1:1 (1:1)
FC Viktoria Köln – Karlsruher SC 1:1 (1:0)
SC Freiburg – FC Luzern (Schweiz) 2:2 (1:2)
Rapid Wien (Österreich) – FC Schalke 04 2:2 (0:2)

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Güler und Hagemann teilen sich die Torausbeute

Hattrick und Doppelpack beim 5:1-Heimsieg gegen 1. FC Bocholt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.