Startseite / Fußball / International / Testspiele: Sieg und Niederlage für SG Wattenscheid 09

Testspiele: Sieg und Niederlage für SG Wattenscheid 09

„Generalprobe“ gegen Südwest-Regionalligist Rot-Weiß Koblenz missglückt.
West-Regionalligist SG Wattenscheid 09 legte eine missglückte „Generalprobe“ für den Ligastart am Samstag, 4. Februar, ab 14 Uhr bei Fortuna Köln hin. Das Team von Trainer Christian Britscho unterlag dem ebenfalls abstiegsbedrohten Südwest-Regionalligisten Rot-Weiß Koblenz in Hattingen 0:2 (0:1).

Nur einen Tag zuvor hatten die Lohrheide-Kicker noch eine turbulente Partie beim Essener Landesligisten VfB Frohnhausen 5:3 (2:1) für sich entschieden. Dabei traf allein Felix Casalino (Foto) viermal für den Viertligisten. Außerdem war Omar Jessey für die SGW erfolgreich.

Weitere Testspiele vom Samstag in der MSPW-Übersicht:

FC Astoria Walldorf II – FV Dudenhofen 0:3 (0:1)
Hamburger SV II – Hobro IK (Dänemark) 1:1 (1:1)
FC Astoria Walldorf – Stuttgarter Kickers 5:1 (3:0)
VfB Hallbergmoos – SV Wacker Burghausen 2:4 (1:3)

FC Schalke 04 U 23 – Kickers Offenbach 0:1 (0:0)
1. FC Düren – FC Hennef 05 7:1 (2:1)
Bonner SC – KFC Uerdingen 05 1:2 (0:2)
Borussia Mönchengladbach U 23 – Rot-Weiß Oberhausen 0:4 (0:1)

FV Illertissen – TSV 1874 Kottern 4:0 (1:0)
Rot Weiss Ahlen – BSV Schwarz-Weiß Rehden 1:1 (1:0)
SC Wiedenbrück – KSV Hessen Kassel 2:1 (0:0)
TuS Koblenz – FSV Frankfurt 1:2 (0:1)
VfB Lübeck – SC Preußen Münster 0:3 (0:1)

Das könnte Sie interessieren:

Klarheit bei Fortuna Köln: Matthias Mink behält Doppelrolle

56-jähriger Fußball-Lehrer bleibt Sportlicher Leiter und Cheftrainer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert