Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / VfL Bochum tritt im Sondertrikot gegen Eintracht Frankfurt an

VfL Bochum tritt im Sondertrikot gegen Eintracht Frankfurt an

Fußball-Bundesligist feiert in diesen Tagen 175-jähriges Vereinsjubiläum.


Fußball-Bundesligist VfL Bochum feiert in diesen Tagen sein Vereinsjubiläum. Vor 175 Jahren wurde der Grundstein für einen der traditionsreichsten Sportvereine Deutschlands gelegt. Neben der Ausstellungseröffnung im Stadtarchiv (Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte) sowie dem gerade veranstalteten Familien- und Mitmachtag begeht der VfL das Jubiläum auch mit einem besonderen Outfit. Nach dem Legendenspiel gegen eine Stadtauswahl ist das Sondertrikot auch im Ligabetrieb beim Heimspiel am Samstag, 16. September, ab 18.30 Uhr gegen Eintracht Frankfurt im Einsatz.

Auf den Trikots in „Flutlichtblau hell“ ist der Stadtplan von Bochum mit Fokus auf den Ring um die Innenstadt eingearbeitet. Das Herz markiert den Standort des Vonovia Ruhrstadions an der Castroper Straße, dem Zuhause des VfL seit weit mehr als 100 Jahren. Das Trikot ist in begrenzter Stückzahl erhältlich und wird in den Größen S bis XXXL angeboten.

Foto-Quelle: VfL Bochum

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Führungsspieler Granit Xhaka blickt nach vorn

Nach 0:3 im Finale der Europa League gegen Atalanta Bergamo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert