Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / St. Pauli: Carlos Zambrano bekommt drei Spiele zusätzlich

St. Pauli: Carlos Zambrano bekommt drei Spiele zusätzlich

St. Pauli: Carlos Zambrano bekommt drei Spiele zusätzlich

Der ehemalige Schalker Carlos Zambrano vom FC St. Pauli wurde vom DFB-
Sportgericht nach seiner Spuck-Attacke gegen Fortuna Düsseldorfs Sascha Rösler
zusätzlich zu seiner Gelb-Roten Karte für drei weitere Partien gesperrt.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

DFB-Sportgericht: Arminia Bielefeld muss 5.000 Euro zahlen

Wegen Abbrennens Bengalischer Feuer gegen VfL Wolfsburg und 1. FC Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.