Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SCP: Born sieht bei Feisthammel Entwicklungspotenzial

SCP: Born sieht bei Feisthammel Entwicklungspotenzial

SCP: Born sieht bei Feisthammel Entwicklungspotenzial

„Tobias Feisthammel ist vor allem wertvoll für uns, weil er noch über
Entwicklungspotenzial verfügt“, sagt SC Paderborns Manager Michael Born über
den Abwehr-Neuzugang, der vom Absteiger Alemannia Aachen zum SCP kommt.

Weitere Meldungen finden Sie im WDR-Videotext.

 

Das könnte Sie interessieren:

VfL Osnabrück: Amir Shapourzadeh ist neuer Sportdirektor

Ex-Profi war zuletzt bei Würzburger Kickers und Admira Wacker tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.