Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Mathis Bolly verstärkt Fortunas Offensive

Mathis Bolly verstärkt Fortunas Offensive

Zuletzt spielte Bolly in seiner Heimat Norwegen.

Norbert MeierMathis Bolly wird zur in wenigen Tagen beginnenden Rückrunde der laufenden
Bundesligasaison Fortuna Düsseldorfs Offensive verstärken. Der 22-jährige
Norweger kann auf beiden offensiven Außenbahnen eingesetzt werden und hat
einen Vertrag bis 30.06.2016 unterschrieben. Beim norwegischen Erstligisten
Lilleström SK hat Mathis Bolly in 24 Saisonspielen der abgelaufenen Spielzeit
acht Scorerpunkte erzielt. Lilleström hat den Transfermodalitäten zugestimmt,
die Bestätigung ist am heutigen Mittwoch eingetroffen. Der Offensivspieler wird
heute Nachmittag zusammen mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Mar-
bella (Spanien) reisen.

„Mathis Bolly ist ein sehr schneller Spieler, der flexibel eingesetzt werden kann
und dabei beidfüßig ist“, sagte Chefcoach Norbert Meier über den zweiten Neu-
zugang der Winterperiode und auch der Bolly blickt der neuen Aufgabe positiv
entgegen: „Ich freue mich auf die Herausforderung und das tolle Stadion in
Düsseldorf. Ich möchte meine Qualitäten hier einbringen und dem Team dabei
helfen, die Ziele zu erreichen. “

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Trennung von Vedad Ibisevic fix – Duo suspendiert

Amine Harit und Nabil Bentaleb müssen vorerst individuell trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.