Startseite / Fußball / 3. Liga / BVB: Bajner debütiert in der Bundesliga

BVB: Bajner debütiert in der Bundesliga

Beim Spiel der ersten Mannschaft in Mönchengladbach schnupperte der Ungar erstmals Bundesliga-Luft.

Bundesliga-Debüt für Balint Bajner

Der 24. Februar wird Balint Bajner, Stürmer von Borussia Dortmund, wohl für immer
in Erinnerung bleiben. Der 22-jährige Ungar, der im September vom ungarischen
Klub BFC Siofok zur Reserve des BVB gekommen war, durfte in der Partie der Dort-
munder Profis bei Borussia Mönchengladbach (1:1) erstmals Bundesliga-Luft schnup-
pern. BVB-Trainer Jürgen Klopp, der wegen der Rotsperren von Robert Lewandowski
und Julian Schieber keinen gelernten Stürmer mehr im Kader hatte, wechselte Bajner
in der 70. Minute für Moritz Leitner ein.

Mehr MSPW-Meldungen zur 3. Liga finden Sie auf 3-liga.com.

 

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria Köln beteiligt sich an Aktion „Weihnachtszauber“

Höhenberger stellen Geschenk für Adventskalender zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.