Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Peter Neururer wird Spielerberater

Peter Neururer wird Spielerberater

Der 57-Jährige kehrt auf die Fußball-Bühne zurück.

Peter Neururer hatte im Oktober vergangenen Jahres sein Biografie

Knapp zehn Monate nach seinem Herzinfarkt (Juni 2012) kehrt Peter Neururer
auf die Fußball-Bühne zurück. Zwar hat der 57-Jährige, der zuletzt im Oktober
2009 beim Zweitligisten MSV Duisburg entlassen worden war, keinen Trainer-
posten bekommen. Dafür ist der gebürtige Marler nun Frontmann der neuen
Berateragentur „football4you“ in Hannover, bei der noch drei weitere Mitarbei-
ter beschäftigt sind. Neururer hatte in seiner bisherigen Karriere bereits 15
Vereine trainiert, war unter anderem beim 1. FC Köln, FC Schalke 04, VfL
Bochum und bei Fortuna Düsseldorf tätig.

Das könnte Sie interessieren:

„Unterschiedliche Auffassungen“: Reschke verlässt FC Schalke 04

Technischer Direktor war seit Mai 2019 bei „Königsblauen“ tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.