Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SF Lotte: Pokalspiel gegen Münster fällt aus

SF Lotte: Pokalspiel gegen Münster fällt aus

Wegen Unbespielbarkeit des Platzes muss das Viertelfinalspiel ausfallen.

Das für Mittwoch angesetzte Viertelfinalspiel im Westfalenpokal zwischen
dem West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte und dem SC Preußen
Münster fällt wegen Unbespielbarkeit des Platzes in Lotte aus. Die beiden
Finalisten des Wettbewerbs erreichen die erste DFB-Pokalhauptrunde.
Neuer Termin: Dienstag, 9. April.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Knipser in Altersteilzeit

Routiniers Prokoph und Königs: „Arbeitsteilung“ im WSV-Angriff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.