Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Remis für RWO bei Kunkels Ex-Klub Velbert

Remis für RWO bei Kunkels Ex-Klub Velbert

Felix Haas gleicht für „Kleeblätter“ zum 1:1-Endstand aus

Die SSVg. Velbert hat in der Regionalliga West die dritte Heimniederlage in Serie
verhindert. In einer Nachholpartie vom 22. Spieltag am Ostermontag kam die
Mannschaft von SSVg.-Trainer Lars Leese zu einem 1:1 (0:0) gegen Rot-Weiß
Oberhausen. Für die Gastgeber traf Sebastian Janas (52., Foulelfmeter), für die
vom ehemaligen Velberter Peter Kunkel trainierten Gäste Felix Haas (54.).

Die Oberhausener wendete durch das Remis die dritte Niederlage in Folge ab. Das
Hinspiel hatte RWO 1:0 für sich entschieden. Velbert verbesserte sich auf Rang 18.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Neue Aufgabe für Jonas Hildebrandt

23-jähriger Innenverteidiger hospitiert bei U 17-Bundesliga-Mannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.