Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: KSC kommt ohne van der Biezen

Münster: KSC kommt ohne van der Biezen

Der niederländische Torjäger fehlt wegen einer Gelbsperre.
Koen van der Biezen

Ausgerechnet im Spitzenspiel beim Tabellendritten SC Preußen Münster am
Samstag (ab 14 Uhr) muss Markus Kauczinski, Trainer des Spitzenreiters
Karlsruher SC, mit Koen van der Biezen auf einen der besten Torschützen
verzichten. Der 27-jährige Niederländer hatte sich beim jüngsten 2:1 gegen
den SV Babelsberg die fünfte Gelbe Karte eingehandelt und fehlt nun gesperrt.
Van der Biezen führt die interne Torschützenliste des KSC mit 13 Treffern
gemeinsam mit Hakan Calhanoglu an.

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Grotenburg-Sanierung wird um 6,3 Mio. Euro teurer

Arbeiten sollen bis Dezember 2021 abgeschlossen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.