Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke bindet Draxler bis 2018

Schalke bindet Draxler bis 2018

LKWs enthüllten Vertragsverlängerung des Nationalspielers.

Mehrere Werbetrucks mitt Draxlers Foto verkündeten die Vertragsverlängerung.

Bundesligist FC Schalke 04 hat mit Julian Draxler sein wohl größtes Talent
noch länger an den Verein gebunden. Nach der Vertragsverlängerung von
Nachwuchstalent Max Meyer erzielten die Schalker mit dem umworbenen
Nationalspieler eine Einigung bis 2018. Rund um die Schalker Arena
tauchten am Donnerstag Werbetrucks mit Draxlers Foto und der Aufschrift
„Mit Stolz und Leidenschaft bis 2018“ auf und beseitigten die letzten Zweifel.

Einige der Fahrzeuge sollen sich auch auf den Weg nach Dortmund gemacht
haben. Zuletzt war der gebürtige Gladbecker bei Borussia Dortmund als
Nachfolger von Mario Götze (im Sommer zum FC Bayern München) ins
Gespräch gebracht worden. Der Mittelfeldmann, seit 2001 bei den
„Königsblauen“, hatte im März bereits die Marke von 100 Bundesliga-
Partien im Alter von 19 Jahren und 170 Tagen und damit früher als
jeder andere Spieler erreicht.

 

 

Das könnte Sie interessieren:

4:1! Borussia Mönchengladbach verlängert Schalker Negativserie

U 23-Stürmer Hoppe und Schuler geben Bundesliga-Debüt für „Königsblau“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.