Startseite / Fußball / 3. Liga / Neuer Zuschauer-Rekord in der 3. Liga

Neuer Zuschauer-Rekord in der 3. Liga

Mehr als 2,34 Millionen Fans sehen die 380 Saisonspiele

Mit einer neuen Rekordsaison hat die 3. Liga ihre große Attraktivität unter Beweis gestellt.
Exakt 2.342.369 Besucher sahen die insgesamt 380 Spiele und sorgten in der fünften
Drittliga-Saison für eine neue Bestmarke.

Mit jeweils 20 Treffern sicherten sich Anton Fink vom Chemnitzer FC und Fabian Klos vom
künftigen Zweitligisten Arminia Bielefeld die Torjägerkrone.

Der SV Wehen Wiesbaden muss sich den Remis-Rekord von 18 Unentschieden in einer
Saison mit dem SV Wacker Burghausen teilen, beim SV Babelsberg 03 stehen die Zeichen
nach dem Abstieg auf Neuanfang und auf den Aufsteiger Karlsruher SC wartet im Sommer
ein hochkarätiges Testspiel gegen den FC Valencia.

Die Drittliga-Splitter von MSPW lesen Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Sonderlob für Neuzugang Christopher Lannert

Linksverteidiger traf beim ersten Startelf-Einsatz gegen 1860 München.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.