Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Bochum verleiht Morabit nach Heidenheim

Bochum verleiht Morabit nach Heidenheim

Neuzugang aus Erfurt macht nach wenigen Wochen vorerst wieder den Abflug.

Smail Morabit kam vor Saisonbeginn aus Erfurt an die Castroper Straße.

Zweitligist VfL Bochum hat den von Rot-Weiß Erfurt gekommenen Stürmer Smail
Morabit bereits nach wenigen Wochen ausgeliehen. Bis zum Saisonende stürmt
der 25-Jährige für den ambitionierten Drittligisten 1. FC Heidenheim. Bei den
Bochumern steht Morabit noch bis 2016 unter Vertrag kam in der 2. Liga aber
noch nicht zum Einsatz.

„Ich bin heiß darauf so bald wie möglich für den FCH angreifen zu dürfen“, so
der Neuzugang nach der Vertragsunterzeichnung am Freitag: „In Heidenheim
herrschen mit die professionellsten Strukturen in der 3.Liga.“

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Shinta Appelkamp in häusliche Quarantäne versetzt

PCR-Test fiel beim Mittelfeldspieler positiv aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.